MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

dünner ... jünger ... härter ...

Mädchen sind zunehmend unzufrieden mit ihrem Körper und ihrem Gewicht.
Fast die Hälfte aller Befragten weiblichen Jugendlichen findet sich zu dick. Nach einer "Dr.-Sommer-Studie" für das Jugendmagazin "Bravo", die am Dienstag in München vorgestellt wurde, findet sich fast die Hälfte der elf- bis 17-jährigen Mädchen zu dick. Tatsächlich sind aber 78 Prozent der Mädchen nachweislich normalgewichtig, dennoch habe der Wunsch, schlanker zu sein, eine zentrale Bedeutung. 34 Prozent aller befragten Mädchen haben mindestens eine Diät gemacht.
Jede Vierte würde sich sogar einer Schönheits-OP unterziehen

Pornos und das erste Mal

Die Sehnsucht nach Romantik hat laut der Studie nicht darunter gelitten, dass schon 57 Prozent der Mädchen Kontakt mit pornografischen Bildern oder Filmen hatten. .
Verliebt sind die jungen Leute heute im Schnitt ein Jahr früher als bei der letzten Studie 2006. Die meisten Mädchen erleben das "erste Mal" nach wie vor im Alter von 16 Jahren. Die erste Partnerschaft haben die meisten Mädchen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren.

Verhütungsangelegenheiten

73 Prozent der sexuell aktiven Mädchen verhütet regelmäßig. Doch die Zahl derer, die mehr oder weniger regelmäßig auf Verhütungsmittel verzichten, ist von 14 Prozent im Jahr 2006 auf 28 Prozent in 2009 gestiegen.
Drei Prozent der Mädchen verhütet gar nicht. 45 Prozent der sexuell aktiven Mädchen kennen die Sorge, nach Verhütungspannen oder ungeschütztem Sex ungewollt schwanger zu sein. 23 Prozent der Mädchen schon mal einen Schwangerschaftstest gemacht und elf Prozent haben sich das Notfallpräparat "Pille danach" verschreiben lassen.
Allerdings haben viele Mädchen auch große Wissenslücken in Sachen Verhütung. Ein Viertel der Befragten ist der Meinung, dass "die Pille danach" ein reguläres Verhütungsmittel sei.

Alkohol

Die Ergebnisse zum Alkoholkonsum machen nachdenklich: Jede zweite 14-Jährige war schon einmal betrunken, fünf Prozent aller Befragten hatten schon einmal einen Filmriss.

Quelle: APA

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!