MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

talk about it - Radio gegen sexuellen Missbrauch

Eine Sendereihe gegen das Schweigen über sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Sexueller Missbrauch kann jede/n betreffen.
Frauen und Männer, die in ihrer Kindheit sexuelle Gewalt erfahren haben, kämpfen oft ein Leben lang mit den Folgen.

Viele haben gelernt, ihre Gefühle zu verbergen und nach außen hin zu funktionieren. Scham und Angst verbieten ihnen, über die traumatischen Erfahrungen zu sprechen, oft suchen sie die Schuld bei sich selber. Viele von ihnen flüchten in die Selbstzerstörung wie z.B. Drogensucht oder Essstörungen.

Der erste Schritt zur Bewältigung von sexuellem Missbrauch beginnt mit dem Heraustreten aus der Isolation.

Ein Schritt, der viel Mut, Kraft und Energie erfordert.

Um Betroffenen diesen Weg zu erleichtern, ist es notwendig, das Thema immer wieder medial aufzugreifen und auf entsprechende Hilfsangebote hinzuweisen. Das Medium Radio eignet sich dazu besonders gut.

Auf Initiative der Radiofabrik – freier Rundfunk Salzburg wurde daher das Projekt “Talk about it” ins Leben gerufen. Gemeinsam mit der Selbsthilfegruppe Überlebt(A), Radio Corax (D) und Wildwasser München e.V. (D) werden bis 2008 12 Radiosendungen produziert und zahlreiche andere Aktivitäten umgesetzt.


Außerdem gibt es dort viele Artikel, Informationen und Links zum Thema sexueller Missbrauch.

talk about it: talkaboutit.eu/

Diese Artikel könnten für dich auch interessant sein

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!