MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

YO! Einstein Event

Finde heraus wie man aus Plasma Gold herstellen kann oder wie man unsere Stromversorgung zu 100% mit erneuerbarer Energie abdecken kann.

Wissenschaft hautnah erleben, das ist das Motto des Events.

Am 23. Juni 2005, von 09.00 bis 15.00 Uhr, zeigen 16 TU ProfessorenInnen in zahlreichen Experimenten und Mustervorlesungen, dass Technik Spaß machen kann.

Auf insgesamt 16 Stationen wecken interessante Experimente mit Sicherheit die neue Lust an Mathe, Physik und Chemie.

Beispiele:

Hast Du schon jemals Deine Stimme gesehen? Wie sieht es aus, wenn Du einmal richtig laut wirst? Diese interaktive Installation aus dem Ars Electronica Center macht das Hörbare sichtbar. Deine Stimme wird zum Instrument, mit dem du virtuelle Skulpturen formen kannst.
Für jedes Geräusch, das entsteht, erzeugt der Computer animierte 3D-Grafiken, die in Form, Farbe und Bewegung der Tonlage, Klangfarbe und Intensität des Geräusches entsprechen.
Ein Spiel mit dem Formenreichtum der menschlichen Stimme. Ein Versuch, Emotionen in die digitale Welt zu übertragen.


In nur 30 Minuten wirst du begeisterte Chemikerin. Wie das geht? Ganz einfach:
Mit selbst gemachtem Popcorn aus dem Popcornreaktor, der nach Wirbelschichtprinzip funktioniert.


Mit „smart materials“. Wir werden dir zeigen warum Babywindeln saugfähig sind und wie man glitschigen Slime erzeugt (das kannst du sogar selbst ausprobieren). Wenn du daran zweifelst, dass es Materialien gibt, die sich „erinnern“ können, so werden wir dir das Gegenteil beweisen.


Mit 1 Eurocent-Münzen, die wir verzinken, und Eurogeldscheinen, die wir zum Leuchten bringen. Du kannst das gerne selbst ausprobieren!


Mit bunten Lebensmitteln. Du wolltet schon immer die Farbstoffe von Gummibärchen analysieren oder selbst Speiseeis machen? – Kein Problem, am YO-Einstein-Tag wirst du selbst zum Lebensmittelinspektor.

Weitere Infos und Anmeldung:

YO! Einstein

Die neue Lust an Mathe, Physik und Chemie
Wann: 23. Juni 2005 09:00-15:00 Uhr
Wo: TU Wien, „Freihaus“ Wiedner Hauptstrasse 8-10, 1040 Wien
Was: Experimente, Erklärungen, Exponate
Zielgruppe: SchülerInnen 14-18 Jahre,

www.yo-einstein.at/portal.php?article=0&sid=0a...41d39075dc35b3cbb26216f

Diese Artikel könnten für dich auch interessant sein

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!