MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Wohlfühltipps für den Morgen

Kommst du auch jeden Morgen nicht rechtzeitig aus den Federn? Am liebsten würdest du noch Stunden im Bett rumhängen und dahinträumen - aber der Wecker schrillt oder deine Mutter kommt andauernd und meckert mit dir. Täglich das Wettrennen mit der Zeit und täglich miese Morgenstimmung?

Vielleicht helfen dir diese Tipps um in der Früh schneller in die Gänge zu kommen.

Versuche, dass du möglichst sanft aus deinen Träumen gerissen wirst – entweder durch dein Lieblingsprogramm im Radio oder besorg dir einen Wecker mit „Meditationstönen“. Vielleicht kannst du mit einem Familienmitglied ein liebevolles „Weckritual“ ausmachen.

Wenn du schwer aus dem Bett kommst, kannst du dich ja eine Viertelstunde früher wecken lassen.

Lass dir Zeit beim Aufstehen und hüpf nicht gehetzt aus dem Bett. Wenn du etwas schönes geträumt hast, genieße noch die letzten Gedanken daran. Dann streck dich ordentlich, gähne kräftig und „ wuschel“ noch ein wenig im Bett herum.

Jetzt heißt es langsam auf Touren kommen. Probiers mit Morgengymnastik, lauf ums Haus, nimm eine lauwarme Dusche mit anregendem Duschgel, tanze und singe zu deiner Lieblingsmusik, grins dich breit im Spiegel an und schneide lustige Grimassen oder geh den Tag gelassener an mit einer Yoga-Übung.

Auf www.heute.at/lifestyle/gesundheit/art23696,619060 findest du einen Sonnengruß. Der "Sonnengruß" ist eine Abfolge von Yogahaltungen und wirkt belebend auf Körper und Geist. Starte mit diesen 10 Übungen locker in den Tag! Los gehts!

Du solltest dir Zeit für dein Frühstück nehmen, es in Ruhe genießen und alle negativen Gedanken in den Keller sperren.
Besonders gesund ist Vollkornmüsli mit frischem Obst, frische Säfte und Kräutertee.

Aber wenn du eine Tasse Kaffee mit einem Nutellasemmerl vorziehst und dadurch deine Laune steigt ist das sicher auch ok.
Am besten ist, du gestaltest dein Frühstück so abwechslungsreich wie möglich.

Nimm dir noch einige Minuten Zeit und überlege, was du heute zu erledigen hast:

  • Plane in Ruhe deinen Tag
  • Was fällt dir heute besonders schwer?
  • Was liegt dir im Magen?
  • Gibt es etwas was dir Angst macht?
  • Was kannst du dagegen tun?
  • Wer kann dir dabei helfen?
  • Worauf freust du dich?

Wie wärs mit diesem Guten Morgen Song aus Hair:

Good morning starshine
The earth says hello
You twinkle above us
We twinkle below

Good morning starshine
You lead us along
My love and me as we sing
Our early morning singing song

Gliddy glub gloopy
Nibby nabby noopy
La la la lo lo
Sabba sibby sabba
Nooby abba nabba
Le le lo lo
Tooby ooby walla
Nooby abba naba
Early morning singing song

Viel Spaß!

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!